ANZEIGE

Grußwort - Landrat Thorsten Stolz

Landrat Thorsten Stolz zur Automobil-Ausstellung

Probefahrten vereinbaren, kompetente Beratung über das passende Auto oder einfach nur einen Rundgang durch rund 100 neueste Modelle – all das ist am Sonntag bei der großen Automesse möglich.

17.09.2022

Die Spritpreise klettern seit Anfang September wieder, und damit wird alleine schon über den Preis an den Zapfsäulen ein Thema drängend, das ökologisch auch gar nicht mehr wegzudiskutieren ist: Die nächsten Jahre gehören ganz massiv den alternativen Antriebsquellen. Die Automobilbranche stellt sich mittlerweile darauf ein, teils mit beachtlicher Geschwindigkeit. Und daher freue ich mich besonders darauf, bei der 18. Main-Kinzig-Automobil-Ausstellung die derzeitigen Entwicklungsstände zu sehen.

Herzliche Grüße, Ihr Thorsten Stolz Landrat
Herzliche Grüße, Ihr Thorsten Stolz Landrat

Warum nicht am Sonntag den Spaziergang durch die schöne Stadt Gelnhausen mit dem Besichtigen der neuesten Modelle aus der Automobilbranche verbinden? Schließlich hat das nun schon Tradition in der Barbarossastadt. Das erfolgreiche Konzept der Automobil-Ausstellung geht auf und wird erneut, wie schon seit Anbeginn, vom Druck- und Pressehaus Naumann ausgerichtet. Dafür im Namen des Main-Kinzig-Kreises, aber auch ganz persönlich, ein herzliches Dankeschön.
Eingerahmt von unterschiedlicher Gastronomie lädt dieser Sonntag wunderbar zum Verweilen in der Stadt ein.
   

Das Praktische der Autoschau in Gelnhausen ist die breite Angebotspalette, die für jeden Besucher etwas bietet. Jeder kommt auf seine Kosten und kann sein Lieblingsmodell mit anderen vergleichen. Eines ist jedoch sicher: Das Auto bleibt des Deutschen liebstes Kind und ist künftig eben nicht mehr – oder nicht mehr komplett – diesel- oder benzinbetrieben. Die Main-Kinzig-Automobil-Ausstellung bietet eine gute Gelegenheit, die Neuerungen und die aktuellsten Angebote der Branche aus nächster Nähe zu betrachten. Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung können sich fundiert beraten lassen, schauen, staunen und ein bisschen schwärmen.

Der 18. Main-Kinzig-Automobil- Ausstellung wünsche ich viel Erfolg und Aufmerksamkeit und bedanke mich bei den Veranstaltern für die Mühe und den Einsatz. Den Besuchern wünsche ich unterhaltsame Stunden in der Kreisstadt Gelnhausen.

  

WerbungImpressumDatenschutz