ANZEIGE

Fast 20 Buden entlang der Nebenstraße

29. Gondsrother Weihnachtsmarkt am dritten Adventssonntag, 11. Dezember

Fast 20 Buden entlang der Nebenstraße
26.11.2022

Zum 29. Gondsrother Benefiz-Weihnachtsmarkt am Sonntag, 11. Dezember, werden fast 20 geschmückte Holzbuden die Nebenstraße säumen. Nach zwei Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie ist die Vorfreude bei den Mitgliedern des Gondsrother Weihnachtsmarktvereins groß. Bürgermeister Matthias Pfeifer wird das adventliche Treiben um 11 Uhr offiziell eröffnen. Der Nikolaus wird zum dritten Advent den Kindern Schokolade mitbringen. Das Rahmenprogramm mit Musik wird zurzeit noch erarbeitet.

Bei der diesjährigen Auflage kann der Gondsrother Weihnachtsmarktverein wieder auf das ehrenamtliche Engagement der ortsansässigen Vereine zählen. Die volle Tatkraft dient dem Ziel, möglichst viele Spenden für diejenigen Menschen zu erwirtschaften, denen es nicht so gut geht. Die Vereine verwöhnen die Besucher mit zahlreichen Speisen und Getränken: Gulaschsuppe, Presskopfbrötchen, Käsebrötchen, Kaffee und Kuchen/Torte, Waffeln, Brezeln, Steaks, Bratwurst, Pommes, koreanische Spezialitäten und heiße Getränke wie Glühwein, Kinderpunsch und Sliwovitz sowie Kaltgetränke.

Die Vorbereitungen beim Weihnachtsmarktverein laufen auf Hochtouren, da den Gästen aus nah und fern ein breites Angebot an zu erwerbenden Weihnachtsgeschenken unterbreitet werden soll: Strickwaren, Honig, Holzarbeiten, Plätzchen, Gebasteltes, Babyartikel, Knödel und Mistelzweige. Wenn es dunkel wird, werden viele Lichter der Gondsrother Nebenstraße ein weihnachtliches Ambiente verleihen. Gegen 20 Uhr endet der Markt.

Getreu der Satzung des Vereins, unverschuldet in Not geratenen Menschen zu helfen, wird der Erlös des Weihnachtsmarktes 2022 wieder komplett gespendet. Die Spendenempfänger werden erst kurz vor der Markteröffnung festgelegt, um aktuellen Ereignissen Rechnung tragen zu können. Mittlerweile konnten von den Verantwortlichen seit 1991, zusammen mit dem „Hexenfeuer", das seit einigen Jahren im Frühjahr stattfindet, mehr als 100 000 Euro gesammelt werden. Die Summe ist vollständig guten Zwecken zugute gekommen - und dafür bürgt der Vorstand auch in der Zukunft. Der Weihnachtsmarktverein freut sich, wenn am Samstag, 10. Dezember, ab 9 Uhr viele Helfer beim Budenaufbau helfen. Solche Unterstützung ist auch am Montag, 12. Dezember, ab 9 Uhr zum Abbau gerne gesehen - und sei es für eine Stunde. Helfer aus den Vorjahren wissen bereits, dass das gemeinsame Mittagessen allen Beteiligten immer viel Freude bereitet und Zeit für gute Gespräche bietet.


Christmas-Party in Neuenhaßlau

„Hässeler Vorweihnacht“ am vierten Adventswochenende, 17. und 18. Dezember

Rund um die Zehntscheune in Neuenhaßlau wird der Weinhandel Alessandro Schmidt am vierten Adventswochenende, 17. und 18. Dezember, die 2. „Hässeler Vorweihnacht veranstalten. Für das leibliche Wohl wird mit mehreren Essensund Getränkeständen an beiden Tagen bestens gesorgt sein, unter anderem mit Winzerglühwein. Wie bei der erfolgreichen Premiere 2019 wird das Programm am Samstagabend, 17. Dezember, wieder um 17 Uhr beginnen. Bürgermeister Matthias Pfeifer wird den Weihnachtsmarkt offiziell eröffnen. Ab 20 Uhr können die Gäste bei der Christmas-Party mit DJ LX Shade alias Alexander Schadt in der Zehntscheune Cocktails trinken. Der Berufsmusiker greift bei seinen DJ-Sets gerne auch einmal zur Trompete und singt live. Am Sonntag geht es um 11 Uhr mit einem Frühschoppen bei der „Hässeler Vorweihnacht" weiter. Die insgesamt zehn Stände, an denen auch Deko- und Geschenkartikel verkauft werden, sind an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet. Gegen 13 Uhr wird der Nikolaus nach Neuenhaßlau kommen, um kleine Geschenke an die Kinder zu verteilen. Um 14 Uhr wird eine Showtanz-Gruppe auftreten, um 15 Uhr singt der Frauenchor Bernbach. Ab 16 Uhr ist ein Public Viewing zum Fußball-WM-Finale aus Katar geplant.

„Wir wollten auch wieder einen Benefizcharakter integrieren“, betont Alessandro Schmidt. Der Erlös des Wochenendes wird daher an die Hasselrother Vereine ausgeschüttet.

Werbung Impressum Datenschutz